Produkte

Spritzschutz für Flansche und Spritzschutz für Ventile als Schutzvorrichtungen

Die in Industrieanlagen vorhandenen Kupplungen mit Flansch stellen eine ständige Gefahrenquelle für die Sicherheit des Bedienpersonals dar, insbesondere wenn aggressive Flüssigkeiten vorhanden sind, wie z. B. Säuren, Lösungsmittel, diathermische Öle, Dampf, und/oder bei hohen Temperaturen.

Ein versehentlicher Bruch der Dichtung kann zu einem plötzlichen Leck führen und einen Strahl mit hoher kinetischer Energie erzeugen, der bis zu einigen Dutzend Metern von der Quelle weggeschleudert werden und Schäden an Personen und/oder Sachen verursachen kann.

Um die schädlichen Folgen eines solchen Ereignisses zu reduzieren, entwirft, entwickelt und produziert ARTEMA® seit mehr als 20 Jahren Schutzvorrichtungen (Spritzschutz für Flansche, Spritzschutz für Ventile, haubenförmige Spritzschutzvorrichtungen, Schutzschilde, Abdeckungen für Manometer, Abdeckungen für Füllstandsanzeigen usw.).

Die Schutzvorrichtungen begrenzen die Auswirkungen von Spritzern, indem sie eine sichere Barriere zwischen der Flüssigkeit und der äußeren Umgebung bilden. Auf diese Weise wird der Druck des Spritzers abgeleitet, und die Flüssigkeit tropft um die Flansche herum ab.

Die Materialien, aus denen die Sicherheitsspritzschutzvorrichtungen für Flansche und für Ventile hergestellt werden, variieren je nach Art der Flüssigkeit, deren Temperatur und deren Druck:

  • Edelstahl AISI 316 (für Anwendungen in ATEX-Zonen geeignet)
  • 100% PTFE
  • Graphitgefülltes PTFE (für Anwendungen in ATEX-Zonen geeignet)
  • Teflonbeschichtete Glasfaser
  • PVC
PTFE-Material für Spritzschutz für Flansche und Spritzschutz für Ventile
PVC-Material für Spritzschutz für Flansche und Spritzschutz für Ventile
Edelstahl AISI 316 für Spritzschutz für Flansche und Spritzschutz für Ventile

Die Spritzschutz für Flansche von ARTEMA® sind für alle Flanscharten (Flansche mit Bund, Blindflansche, Gewindeflansche, flache Flansche, usw.) und für alle Größen (Norm DIN EN, Norm ASME, Norm JIS, usw.). Darüber hinaus kann ARTEMA® kundenspezifische Sicherheitsspritzschutzvorrichtungen für Flansche herstellen (z.B. Flansche mit Achterscheiben/Leitungstrennern, Flansche mit Ablaufringen, kalibrierte Flansche/ Flansche mit Öffnungen).

Die Spritzschutz für Ventile sind für alle Arten von Ventilen wie z. B. Schieber, Drosselklappen, Kugelhähne, Membranventile usw. erhältlich.

Um die Funktionalität des Produkts und das Sicherheitsniveau des Systems zu erhöhen, bietet ARTEMA® die Möglichkeit, die Sicherheitsspritzschutzvorrichtungen für Flansche und Ventile mit verschiedenen Zubehörteilen kundenspezifisch zu gestalten:

  • Leckanzeige mit austauschbarem Lackmuspapier, das durch Farbwechsel den möglichen Austritt von Flüssigkeit aus der Flanschkupplung anzeigt
  • Leck-Sammelleitung (DRAIN)
  • Bausatz gegen Manipulation
  • Starres Rohr aus Edelstahl AISI 316 mit Flasche aus Borosilikatglas zum Auffangen eventueller Leckagen
  • Biegsames Rohr aus rostfreiem Stahl AISI 316 für die Beförderung der Flüssigkeit von der Flanschabdeckung zu der vorgesehenen Sammelstelle
Leck-Sammelleitung für Spritzschutz für Flansche
Leckanzeige mit austauschbarem Lackmuspapier für Spritzschutz für Flansche
Leck-Sammelleitung für Spritzschutz für Flansche

Die Spritzschutzvorrichtungen für Flansche und Ventile aus Gewebe sind auch in einer Version mit einem transparenten Streifen in der Mitte (Modell GARD) erhältlich, der eine Sichtkontrolle der Flanschkupplung ermöglicht, an der der Spritzschutz angebracht ist.

Die Sicherheitsspritzschutzvorrichtungen für Flansche und Ventile von ARTEMA® sind einfach zu installieren, für die Montage wird kein Werkzeug benötigt, außerdem ist keine Wartung notwendig.

ARTEMA® liefert seit vielen Jahren Spritzschutz für Flansche und Ventile an bedeutende Industrieunternehmen im In- und Ausland und arbeitet mit den technischen Leitern und Sicherheitsbeauftragten von Unternehmen aus den folgenden Bereichen zusammen:

  • Chemie
  • Pharmaindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Erdöl
  • Petrochemie
  • Stahlbau
  • Schiffsbau
  • Kraftwerke

Die wichtigsten Modelle der Spritzschutzvorrichtungen für Flansche und Ventile von ARTEMA® sind von den weltweit wichtigsten Einrichtungen zertifiziert:

RINA (Registro italiano navale ed aeronautico, Italienisches Schiffs- und Luftfahrtregister)

BUREAU VERITAS

DNV (Det Norske Veritas)

ABS (American Bureau Shipping)

und sie entsprechen den folgenden Normen:

ATEX Europäische Richtlinie 2014/34/EU

API Fire Test

 

SOLAS Ch.II-2 und IMO MSC/Rundschreiben 647

Für weitere Informationen zu den Sicherheitsspritzschutzvorrichtungen für Flansche und Ventile kontaktieren Sie und bitte wie folgt:

info@copriflangedisicurezza.it oder +39 041 54.60.744 / 041 54.60.755

Tabelle der chemischen und thermischen Beständigkeit der Sicherheitsspritzschutzvorrichtungen für Flansche und Ventile

Fluid Max Temperatur
+25 °C +60 °C +180 °C +230 °C >550 °C
Aceton 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Acetylen 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Ameisensäure PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Ammoniak 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Benzin PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Calciumcarbonat PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Calciumhydroxid PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Calciumsulfat PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Chromsäure (100%) 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
Chromsäure (50%) 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Essigsäure (5%) PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Essigsäure (50%) PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Essigsäure (80%) 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Flusssäure (100%) 100% PTFE
VT
TFE-B-AS
Flusssäure (30-50%) PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
Formaldehyd (50%) 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
Glukose PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Harnstoff PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Kaliumhypochlorit PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Naphtha PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Natriumcarbonat PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Natriumhydroxid (0-50%) PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Natriumhydroxid (>50%) PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
Oleum 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Phenol (100%) 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Phenol (5%) PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Phosphorsäure (50-80%) PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Salpetersäure (30-50%) PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Salzsäure (20-35%) PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
Salzsäure (50%) PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
Schwefelsäure (<60%) PVC 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®
Schwefelsäure (>60%) 100% PTFE/GARD
VT/GARD
100% PTFE
VT
TFE-B-AS
METAL SPRAY CONTROL®

Sind Sie ein Distributor?